S_Absperrgitterbanner_Storndorf_oberer_teil_small

-Panoramabilder-


 Logo Gruppenpfarramt small

Hier geht’s zur täglichen Andacht des Gruppenpfarramts
in der „Corona-Pause“
Aktuell geltende Regelungen im Gruppenpfarramt

 


Coronavirus
Aktuelle Meldungen zur lokalen Situation auf der Webseite der Gemeinde !
Alle aktuellen Meldungen des Kulturvereins zur Corona-Pandemie >>> hier!


28. März 2020 - Ev. Kindergarten

Post aus dem Kindergarten - Brief Nr. 4

Brief an Kindergartenkinder Logo

Liebe Kinder, hier der 4. Kindergartenbrief!


28. März 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg - Tägliche Andacht

von Pfrn. Dorothée Tullius-Tomášek

Abschied und Hoffnung

Liebe LeserInnen! Der Text von „Wie kann es sein“ von den Wise Guys erzählt von einem Abschied. Von einer Trennung. Obwohl der Ursprung dieses Textes weit weg von den Themen dieser Tage zu liegen scheint, überraschen mich beim Hören manche Zeilen:


27. März 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg - Tägliche Andacht

„...das Leben ist ein Spiel.“ (EG +151.4)

Gedanken am Freitag, 27. März 2020 von Pfarrer Christian Tröger

20.03.27 das Leben ist ein Spiel Corona small

Fotos: F. Wallenta

Ihr Lieben! Heute Nachmittag halte ich eine Beerdigung „im engsten Familienkreis“. Es ist für mich die erste Bestattung gemäß den Kontaktbeschränkungen, die zurzeit vorgeschrieben sind. Wie das wohl sein wird? Die Angehörigen des Verstorbenen sind sehr verständnisvoll und sie tragen die besonderen Umstände der Beisetzung mit Fassung. Trotzdem fühlen wohl alle: Schade, dass es so sein muss...


26. März 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg - Tägliche Andacht

„…und er war in der Wüste 40 Tage…“

Gedanken am Donnerstag, 26. März 2020 von Pfarrer Jürgen Pithan

DSCN3540 small

Liebe Gemeindeglieder im Gruppenpfarramt! Seit Montag also „Kontakt-Sperre“. Außer mit meinen Kindern im eigenen Haus darf ich draußen nur noch einen Fremdkontakt haben, und den auch nur mit 150 Zentimeter Abstand. Irgendwie eine einsame Wüstenzeit. Eine kollektive Fasten- und Leidenszeit mitten in der Passionszeit.


25. März 2020 - Cornelia-Funke-Schule

Quelle: OZ Alsfeld, 26.03.2020

Lust aufs Lesen wecken

Lust auf Lesen

Kein Neuland, doch eine Welt voller neuer Wege, Informationen und Erlebnisse, betraten die Kinder. Staunend streiften sie lange Regalreihen voller bunter Buchdeckel mit ihren Blicken. Bücher, so viele Bücher. Im zweiten Schuljahr sind die Kinder der Cornelia-Funke-Schule natürlich bereits alte Lesehasen, doch die schiere Vielfalt der Buchstaben, die in der Stadtbücherei in Alsfeld parat gehalten wird, beeindruckte die Steppkes dennoch.


26. März 2020 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld, 26.03.2020

Zwillinge im Storndorfer Stall

Zwillinge im Storndorfer Stall

Foto: Perkuhn

„Brüderchen und Schwesterchen“ sind nur wenige Minuten „auseinander“. Zuerst kam Schwesterchen auf die Welt, danach folgte Brüderchen. Recht munter sind sie inzwischen, die Zwillinge, die eine Mischung sind aus der Schwarzbuntkuh „Milli“ und ihrem Vater „Maxi“, ein Charolai-Bulle. Zuhause sind sie unter anderem mit gut 40 Milchkühen auf dem Bauernhof von Familie Hamel in Storndorf.


25. März 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg - Tägliche Andacht

von Pfarrerin Dorothea Witznick

In dir ist Freude

Tochter tanzt small

 Foto: D. Witznick

Heute Morgen tanzte meine 5-jährige Tochter im strahlenden Sonnenschein auf dem Bett ihrer Schwester. Sie dreht sich und jubelt, weil sie sich freut. Sie hat ein neues Kleid und neue Leggins an, die sie am Vortag mit mir zusammengenäht hat. Sie will mir zeigen, wie sich der Rock dreht und ist ganz in diesem Moment.


24. März 2020 - Ev. Kindergarten

Post aus dem Kindergarten - Brief Nr. 3

Brief an Kindergartenkinder Logo

Liebe Kinderkartenkinder, hier ein weiterer Brief.


24. März 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg - Tägliche Andacht

von Pfarrer Christian Tröger

Seltsame Freiheit

20.03.24 Seltsame Freiheit Corona small

Nun stellt sich etwas ein wie zu Schulzeiten, wenn in der Nacht so viel Schnee fiel, dass die Wege am Morgen nicht überall sicher waren. Die Schule wurde dann abgesagt, obwohl sie sonst wie ein Naturgesetz das Leben regierte. Das waren denkwürdige Vormittage in Freiheit, die deutlicher in Erinnerung geblieben sind als manches Schuljahr.


23. März 2020 - Dorfgeschehen

Aushänge im Zeichen von "Corona"

Reaktionen der Storndorfer Vereine und Betriebe auf die Verordnungen im Zuge der Krise - Kleine Bildcollage

Feuerwehr JHV abgesagt small

Bilder: Steffi Merschrod

Achtung: Die Inhalte der Aushänge geben den Stand von Ende der letzten Woche wieder. Aufgrund der aktuellen Entwicklungen können sich Änderungen ergeben haben!

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen