30. Dezember 2022 - Porträts & Personalien

Quelle: OZ Alsfeld 30.12.2022

Drei Jubiläen und ein Abschied in Storndorf

Firma Stehr ehrt langjährige Mitarbeiter mit Urkunden und Geschenken.

jubilaeum

Jubiläen und Abschied bei der Firma Stehr (v.l.): Uwe Schwallack, Pascal Philippi, Hans Stein, Arnold Klein und Geschäftsführer Jürgen Stehr. Foto: Alexander Boppert

STORNDORF. 2022 gab es bei der Firma Stehr Baumaschinen in Storndorf gleich mehrere Anlässe zum Feiern: Drei Mitarbeiter wurden für ihre runden Dienstjubiläen geehrt und ein Mitarbeiter wurde in den Ruhestand verabschiedet.

Den Anfang machte Uwe Schwallack, der auf 30 Dienstjahre zurückblicken konnte. "Als kaufmännischer Mitarbeiter ist er ein fester Bestandteil unseres Unternehmens, der maßgeblich an der Etablierung sämtlicher Prozesse bei uns beteiligt war. Auf sein enormes Wissen in allen Bereichen können wir uns jederzeit verlassen," so Jürgen Stehr über den Jubilar.

Pascal Philippi konnte sein zehnjähriges Dienstjubiläum als Land- und Baumaschinenmechatroniker bei Stehr feiern. "Talentierte und tatkräftige junge Mitarbeiter sind rar gesät und äußerst begehrt, deshalb sind wir froh, dich in unserem Team zu haben," ließ Stehr seinen Mitarbeiter wissen. Zum Jahresende stand dann noch ein besonderes Jubiläum an: Hans Stein, das "Stehr-Urgestein", ist seit dem 1. Dezember 1987 im Unternehmen tätig. "Hans war einer der ersten Mitarbeiter bei uns und hat einen wesentlichen Anteil an unserem Erfolg. Sein Know-how und seine beeindruckende Beherrschung der Technik stellt er immer wieder bei Vorführungen und Einweisungen weltweit unter Beweis", berichtet der Geschäftsführer.

Alle geehrten Mitarbeiter erhielten eine finanzielle Anerkennung verbunden mit dem Dank für ihre langjährige Treue und der Loyalität dem Unternehmen gegenüber.

Zudem wurde Arnold Klein, seit fast 32 Jahren im Unternehmen tätig, in den Ruhestand verabschiedet. Klein hatte am 1. Februar 1991 bei Stehr begonnen, zuerst als Schlosser in der Werkstatt, bevor er ins Lager wechselte. "Als Lagerist war er fortan maßgeblich am Aufbau unseres Ersatzteillagers beteiligt und hat über die Jahre durch sein enormes Wissen einen großen Anteil zum Wachstum unseres Unternehmens beigetragen" erklärte Jürgen Stehr. Da Klein gerne wandert, erhielt er zum Abschied einen Reisegutschein ins Berchtesgadener Land.

Visitorcounter Pro - VCNT

Seitenzugriffe 0

Heute 19

Gestern 653

Woche 1.216

Monat 3.555

Insgesamt 11.731

Aktuell sind 324 Gäste und keine Mitglieder online

JEvents - Calendar Module

April 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.