03. Dezember 2013 - Ortsgeschehen

12. Storndorfer Adventsmarkt

Auch an neuem Veranstaltungsort in der Ortsmitte ein voller Erfolg

P1090086_small

„Es hat uns sehr gut gefallen!" So oder so ähnlich fassten viele Besucher des 12. Storndorfer Adventsmarktes ihre Eindrücke über die Veranstaltung zusammen. Sehr zufrieden waren auch die Verantwortlichen des Kulturvereins, in dessen Trägerschaft das Fest traditionell organisiert wird. Denn am Abend des 1. Adventes stand fest, dass sich der notwendig gewordene Wechsel des Veranstaltungsortes von der Kirche zum DGH in der Ortsmitte nicht negativ auf den Adventsmarkt ausgewirkt hatte.

Begonnen hatte die Veranstaltung mit einem Gottesdienst in der Kirche, der von Pfarrvikar Coenen gehalten und von den Kindern des Storndorfer Kindergartens maßgeblich mitgestaltet wurde. Anschließend zogen die Kirchenbesucher zum Dorfgemeinschafthaus, um sich vor den gemütlichen Holzhüttchen zu scharen, in denen kulininarische Genüsse oder kunsthandwerkliche Gegenstände angeboten wurden. Hier wurden sie auch von Ingo Pliska, dem Vorsitzenden des Kulturvereins, begrüßt. Es folgten Grußworte von Bürgermeister Timo Georg und Ortsvorsteher Dieter Boss.

P1090040_small

Ingo Pliska, der Vorsitzende des Kulturvereins, bei seiner Begrüßungsrede. Grußworte sprachen auch Bürgermeister Timo Georg  (links) und Ortsvorsteher Dieter Boss (Mitte).

P1090067_small P1090068_small

Kuchenbüfett des Landfrauenvereins Storndorf-Vadenrod

P1090074_small P1090075_small

Freiwillige Feuerwehr: Würstchen- und Getränkeverkauf

P1090076_small P1090098_small

Die Frauen vom Gesangverein verkauften Waffeln und Plätzchen.

P1090065_small P1090066_small

Bei den Freunden von der Stenn drehte sich alles um den (heißen) Apfel.

 nachher_small P1090080_part

Hausmacher Wurstspezialitäten und warme Wollsachen bot Heike Boss an.

P1090078_small  P1090097_small

Waltraud Wenzl: Kunsthandwerk und Kräuter

gluehwein_3305_small P1090085_small

Obst- und Gartenbauverein: Glühwein mit Schuss

P1090051_small P1090055_small

Der TV Storndorf servierte um die Mittagszeit Hackbraten, nebenan verkauften die Oldtimerfreunde Getränke. Beide Stände waren im Foyer untergebracht.

 IMG_3306_small IMG_3307_small

Im Foyer hatte auch Ingrid Stiehler ihren Tisch aufgebaut.

P1090091_small P1090094_small

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung von dem Blasorchester der Storndorfer Schützen

P1090106_small P1090120_small

Im Kindergarten öffnete Hiltrud Georg ihren Märchenkoffer

P1090130_small P1090131_small

Ebenfalls im Kindergarten: Bastelangebot für die Kleinen

P1090056_small P1090060_small

Im Eingangsbereich des Kindergartens hatten die Landmädchen einen Flohmarkt aufgebaut.

P1090059_small

Die Wichtelgeschenke hatte der Frauenkreis aus Vadenrod zusammengestellt.

IMG_3293 vorher

Ein Tag vor der Veranstaltung: Aufbau der Hütten und Verkaufsstände

Besucherzähler - VCNT

Seitenzugriffe 0

Heute 67

Gestern 186

Woche 1.587

Monat 4.570

Insgesamt 24.583

Aktuell sind 153 Gäste und keine Mitglieder online

Kalender

Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Termine

29 Juni 2024
13:00 - 18:00
Kirmesaufspielen durch Storndorf
02 Juli 2024
19:30 - 00:00
Einladung zum nächsten Vereinsabend
18 Aug. 2024
09:00 - 20:00
Landfrauen-Gaudi auf der Königs-Alm
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.