6. Mai 2019 - DRK Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 06.05.2019

68 Spender beim Aderlass

STORNDORF - (red). Trotz Vorverlegung auf 15.45 Uhr war der Blutspendetermin in Storndorf des DRK Ortsvereins Schwalmtal gut besucht. Insgesamt waren 68 Spender – davon drei Erstspender – erschienen, gibt der DRK Ortsverein in einer Pressemeldung bekannt. „Das Spendenaufkommen verteilte sich gleichmäßig auf die gesamte Zeit. Für das Helferteam und den Blutspendendienst waren ein angenehmes Arbeiten die Folge“, berichtet der Vorsitzende Karl Georg.


Neues Video auf der Gottesdienstseite

Glockengeläut Ostern 2019 (von St. Merschrod)


4. Mai 2019 - Ortsgeschehen

Touristischer Aussichtspunkt "Monte Stehr"

Fertigstellung steht bevor - Mit Stehr-Maschinen wurde Fußweg zum Gipfel angelegt

Die Fertigstellung des Aussichtspunktes auf dem "Berry" steht kurz bevor. Zuletzt wurde mit den Maschinen der Firma Stehr ein Fußweg zum Gipfel angelegt. Das Video veranschaulicht die Baumaßnahme.

 


4. Mai 2019 - Ortsgeschehen

Blasmusik und Hexentrunk

Maifeuer des Kulturvereins Storndorf

17 Maifeuer 2019 small

Das Blasorchester der Storndorfer Schützen stimmte die Besucher auf den Abend ein. Foto: Decker

Die Aussicht auf einen stimmungsvollen Abend hatte viele Besucher auf das Gelände der Grillhütte Storndorf gelockt. Und die Gäste wurden nicht enttäuscht. Diesmal gab es keine Musik aus der Konserve, sondern die Blaskapelle der Storndorfer Schützen spielte auf und auch kulinarisch kam man voll auf seine Kosten. Die Liebhaber von Steaks und Bratwürstchen konnten sich bedienen und auch für Getränke war reichlich gesorgt.


3. Mai 2019 - Ev. Kirchengemeinde / Gruppenpfarramt

50 Jahre Gruppenpfarramt

Informationen auf der Webseite des Kulturvereins Storndorf -  Wer kann Bilder von Veranstaltungen des Gruppenpfarramtes zur Verfügung stellen?

Am Pfingstmontag, dem 10. Juni 2019 feiert das Gruppenpfarramt Vogelsberg sein 50jähriges Bestehen mit einem Festgottesdienst auf dem Totenköppel und einem Empfang im Dorfgemeinschaftshaus Dirlammen.


3. Mai 2019 - Freiwillige Feuerwehr Storndorf

Quelle: OZ Alsfeld 03.05.2019

Mit Eigenleistung geglänzt

befoerderungen

Beförderung: Oberfeuerwehrmann: Sebastian Philippi. – Feuerwehrfrau/-mann: Vanessa Linn, Christian Dymiamiw (v.l.).  Foto: Georg

STORNDORF - Einiges an Eigenleistung haben die Kameraden der Storndorfer Feuerwehr in die Sanierung ihres Gerätehauses investiert. Das wurde während der Hauptversammlung im Dorfgemeinschaftshaus deutlich. In Vertretung des erkrankten Vorsitzenden Andreas Stehr ließ Vorstandsmitglied Torsten Görig die Aktivitäten Revue passieren.


29. April 2019 - Förderverein Kindergärten und Schule in Schwalmtal

Wildkräutern auf der Spur

Entdeckungstour am 8. Mai 2019

Der Förderverein Kindergärten und Schule in Schwalmtal lädt alle interessierten Kinder und Erwachsene zu einer gemeinsamen Entdeckungstour zu folgenden Thema ein: Wildkräutern auf der Spur.


Zum Vormerken:

Tag der offenen Tür

der Freiwilligen Feuerwehr Storndorf  am 16. Juni 2019


26. April 2019 - Ev. Kirchengemeinde / Gruppenpfarramt

Quelle: OZ Alsfeld, 26.04.2019

Gruppenpfarramt feiert Jubiläum

Projektchor trifft sich zum ersten Mal am Freitag, 3. Mai, um 17:30 Uhr im Gemeindehaus in Meiches

VOGELSBERGKREIS (red). An Pfingstmontag feiert das Gruppenpfarramt Vogelsberg sein 50. Jubiläum. Zu diesem festlichen Anlass, zu dem auch Kirchenpräsident Volker Jung kommen wird, entsteht ein Projektchor, der die Feierstunde am Nachmittag in Dirlammen mitgestalten wird.


26. April 2019 - DRK Schwalmtal

Quelle: Pressebericht DRK Schwalmtal

Kostendämpfung durch Eigenleistung

Jahreshauptversammlung: Vorstandswahlen brachten keine Änderung / Baumaßnahme DRK-Garage zu 70 % abgeschlossen

IMG 3503 small

Geehrt wurden von  Robert Belouschek (ganz links): Henning Schmehl (2. von links), Katja Peppler, Frank Caspar, Anni Wich, Eugen Menz, Elli Geißler, Marlis Riegelmann, Giesela Riegelmann, Johanna Georg, Andrea Caspar Georg, Regine Merkel, und Vorsitzender Karl Georg. Es fehlten bei der Ehrung Brigitte Becker, Edith Geisel, Johannes Georg und Annkathrin Georg. Bild: Georg

SCHWALMTAL - (red). Vorstandswahlen standen neben den allgemeinen Regularien auf der Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsverbandes Schwalmtal. Zur Veranstaltung konnte der Vorsitzende Karl Georg neben Bürgermeister Timo Georg auch den stellvertretenden Vorsitzenden des Kreisverbandes Alsfeld, Robert Belouschek, und vom benachbarten DRK Romrod, Jörg Gaudl, begrüßen.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen