S_Absperrgitterbanner_Storndorf_oberer_teil_small

Storndorf News Online-Zeitung - Kulturverein Storndorf

Lebendiger Adventskalender 2017 - Gastgeberliste


09. November 2017 - Ev. Kindergarten

Achtung Programmänderung

Martinsumzug findet nur in Storndorf statt - Beginn um 17:00 Uhr in der Kirche Storndorf

Da die Wetterprognosen für Freitag, den 10.11.17 sehr schlecht sind, haben wir uns kurzfristig entschieden, dass der Martinsumzug in Storndorf stattfindet.


08. November 2017 - Ev. Kindergarten

Laterne kaufen oder basteln?

Bastelnachmittag und -abend im Kindergarten

4 Kindergarten Laternenbasteln small

Wenn die Tage kürzer werden und es abends früher dunkel wird, freuen sich die Kinder schon auf das Laternenfest. Im Kindergarten werden auch schon ersten Laternenlieder gesungen. Da könnte doch eigentlich die Laterne vom Vorjahr vom Dachboden geholt werden oder ein Exemplar für ein paar Euro gekauft werden.


08. November 2017 - Ev. Kindergarten

Laternenfest des Kindergartens

2017 11 05 Laternenumzug PlakatAm 10. November 2017 veranstaltet der Ev. Kindergarten "Haus der kleinen Füße" ein Laternenfest, das um 17:00 Uhr mit einem Gottesdienst in Vadenrod beginnt. Anschließend findet ein Laternenumzug statt, der zum Kindergarten in Storndorf führt.


08. November 2017 - Förderverein der Kindergärten und Grundschule im Schwalmtal

Medien im Vor- und Grundschulalter

Vortragsabend des  Fördervereins der Kindergärten und Grundschule im Schwalmtal

FV Medienkompetenz small

Viele Kinder lernen ganz selbstverständlich, Medien zu bedienen und zu nutzen. Doch „Medienkompetenz“ bedeutet mehr, als zu wissen, welche Knöpfe man drücken muss. Unter diesem Motto wird der Diplom Sozialpädagoge Thomas Müller am 09.11.2017 um 19:30 in der Grundschule Brauerschwend einen Vortrag über Medien im Vor- und Grundschulalter halten.


06. November 2017 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld, 04.11.2017

Schröder entscheidet

KREISLIGA A Schwalmtal gewinnt Derby beim FC Bechtelsberg / FC Bechtelsberg - SG Schwalmtal 0:1

ALSFELD (chn). Bereits zum vierten Mal in Folge verließ der FC Bechtelsberg das Spielfeld in der Aisfelder Fußball-Kreisliga A als Verlierer. Am Freitagabend musste sich die Grösch-Elf der SG Schwalmtal mit 0:1 geschlagen geben. Die Begegnung startete aufgrund der verzögerten Ankunft des Unparteiischen mit fast dreißigminütiger Verspätung.


06. November 2017 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld, 06.11.2017

Fast ein Relikt auf dem Feld

RUNKELRÜBEN Familie Hamel erntet sie in Storndorf immer noch jedes Jahr

Dr. Peter Hamel aus Storndorf erntet gemeinsam mit seinem Vater die Runkelrüben. Foto: Perkuhn

STORNDORF - (mpe). Da bubbert sie in ruhigen Zügen übers knapp drei Morgen große Feld in der Schwalmtaler Gemarkung „und roppt die Räube raus!“ Baujahr 1972 ist sie, die „Runkelräuberoppmaschine“, die Dr. Peter Hamel aus Storndorf gemeinsam mit seinem Vater an diesem Herbsttag über den lehmigen Acker steuert. Während der alte Herr mit seinen über 80 Jahren den vorgespannten Traktor lenkt, hat sein Sohn den Platz direkt am Lenkrad auf der „Räuberoppmaschine“ eingenommen.


05. November 2017 - Ortsgeschehen

Renovierung des Gebäudekomplexes "DGH" geht weiter

Jetzt ist die Turnhalle an der Reihe

5 Renovierung Turnhalle 2017 small 1 Einweihung Turnhalle 1956 small

Seit der Fertigstellung der Turnhalle im Jahre 1956 hat sich viel verändert, zumindest wenn man von außen auf die Storndorfer Turnhalle schaut. Dem aufmerksamen Betrachter werden beim Vergleich der beiden Bilder viele Unterschiede auffallen. Weniger auffallend sind Veränderungen im Inneren der Turnhalle. An Decke und Fussboden hat sich in den letzten 60 Jahren wenig geändert, wenn man von diversen Schönheitsreparaturen absieht. Dies ändert sich aber zur Zeit. Seit ungefähr vier Wochen ist man damit beschäftigt, das Innere der Turnhalle einer grundhaften Erneuerung zu unterziehen.


04. November 2017 - Gemeindevertretung

Quelle: OZ Alsfeld, 04.11.2017

Schwalmtaler Gemeindevertreter nicht beschlussfähig

Leere Stühle, wo sonst normalerweise die Gemeindevertreter sitzen. Ein nahezu vollständiger Gemeindevorstand wartete am Donnerstagabend im Bürgerhaus in Brauerschwend vergeblich auf seine Abgeordneten. Lediglich sechs Stimmberechtigte waren gekommen. Mindestens acht hätten es sein müssen, um beschlussfähig zu sein.


BLICK ZURÜCK - 1951

1951-03-11: Konzertabend des Männergesangvereins "Eintracht"

1951 03 11 Einladungskarte zum Konzert Maerz 1951 small

Im Jahr 1951 veranstaltete der Männergesangverein "Eintracht" nach zwölfjähriger Ruhepause einen Konzertabend. Damals wurde der Chor von Lehrer Nerlich geleitet. Den Vorsitz hatte Hermann Richtberg, Vater des damaligen Bürgermeisters Otto Richtberg.


03. November 2017 - Gruppenpfarramt

Da hätte sich Luther sehr gefreut

JUBILÄUM Sehr gut besuchter Festgottesdienst zum 500. Reformationstag

4 Reformationsgottesdienst 2017 in Brauerschwend small

Millionen Menschen haben letzten Dienstag den 500. Reformationstag begangen. Auch der Gruppenpfarramtsgottesdienst in Brauerschwend war sehr gut besucht. Die Kirche war so voll, wie sonst wohl nur an Weihnachten. Der richtige Rahmen für eine Jubiläumsfeier und der richtige Rahmen auch für ein weiteres bedeutendes Ereignis: Die Aufnahme der Kirchengemeinden Windhausen, Kestrich und Groß-Felda in das Gruppenpfarramt, die durch Pfarrerin Gessner repräsentiert wurden.

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen