28. August 2018 - Ev. Kirchengemeinde

Frische Farbe für feierliche Gottesdienste

Renovierung des Kircheninnenraums in vollem Gang

1 Innenrenovierung Kirche Herbst 2018 small

Einen kleinen Eindruck von dem zukünftigen Farbbild gewinnt man durch die von der Firma Noll, Hattendorf angebrachten Probeanstriche. Fotos: G. Dymianiw

Es ist fast 50 Jahre her, seitdem die letzte große Baumaßnahme im Innenraum der Storndorfer Kirche durchgeführt wurde. Kein Wunder, dass nach so langer Zeit der Zahn der Zeit seine Spuren hinterlassen hat und Decke und Wände grau geworden sind. Außerdem entspricht der farbenfrohe Zeitgeist der 1970iger Jahre nicht mehr unseren heutigen Vorstellungen. Deswegen wurde schon seit geraumer Zeit über eine Innenrenovierung des Gotteshaus beraten. Nun ist es soweit: Nach einer längeren Planungsphase und den notwendigen Ausschreibungen haben vor gut einer Woche die Restaurierungsarbeiten begonnen.


25. August 2018 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld, 25.08.2018

Wer hat den schöneren Finken?

VOGELZUCHT Niklas und Johanna kämpfen um den Jugendeuropameistertitel der Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht

37736581

Niklas Lenz ist im vergangenen Jahr Jugendeuropameister beim Europa Championat der Vereinigung für Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht geworden. Schwester Johanna will ihm den Titel in diesem Jahr streitig machen. Foto: Buchhammer

STORNDORF. „Ihr habt doch einen Vogel!" Über diese Redewendung kann Familie Lenz aus Storndorf nur schmunzeln. „Stimmt. Genaugenommen nicht nur einen, sondern gleich etwa 130 und Exotische noch dazu", heißt es da vielmehr. Seit Jahrzehnten züchtet Vater Michael bereits verschiedenartige Vögel mit Ursprung aus fernen Landen und legte seinen beiden Kindern Niklas und Johanna selbige Leidenschaft förmlich in die Wiege.


23. August 2018 - Ortsgeschehen

Jahrgang 1958 trifft sich

jahrgang 1958

Am Samstag, den 25.08.2018 treffen sich die Schulkameradinnen und Schulkameraden des Jahrgangs 1958 in Storndorf. Neben einer Kutschfahrt rund um Storndorf ist auch gemütliches Grillen und Feiern in der Ideenschmiede angesagt.


23. August 2018

Of­fe­nes Chor­pro­jekt

STORN­DORF/VO­GELS­BERG­KREIS (red). „Sin­gen macht Spaß, sin­gen tut gut!“ Un­ter die­sem Mot­to, der An­fangs­zei­le ei­nes klang­vol­len Ka­nons, sind In­te­res­sier­te ein­ge­la­den, ge­mein­sam zu sin­gen. Je­der ist will­kom­men. An vier Sams­ta­gen im Sep­tem­ber bie­tet Christ­ine Geitl, Kir­chen­mu­sik­erin im De­ka­nat Als­feld, ein of­fe­nes Chor­pro­jekt an.


22. August 2018 - Ev. Kindergarten

„Haus der kleinen Füße“ als „Ausbildungsort“

Nicht nur für Kinder im Alter von 1-3 Jahren ist der Kindergarten ein „Lernort“. Schließlich haben die Kindertageseinrichtungen gesetzlich einen Betreuungs- und Bildungsauftrag. Auch Schüler und junge Erwachsene lernen im „Haus der kleinen Füße“.


21. August 2018 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 20.08.2018

Niederlage gegen Favoritenschreck

Kirtorfs Behailu "Baba" Teshome behauptet sich gegen Schwalmtals Kapitän Björn Schröder. Ein Bild mit Symbolcharakter, Aufsteiger Kirtorf hatte auch am Ende das bessere Ende für sich. Foto: Raab

SG Schwalmtal - FSG Kirtorf 2:3

ALSFELD - Aufsteiger FSG Kirtorf avanciert in der Kreisliga A zum Favoritenschreck: Erst die knappe Niederlage gegen Ohmes/Ruhlkirchen, dann der Sieg gegen Harbach und jetzt gar der 3:2-Erfolg bei der SG Schwalmtal - die Elf von Viktor Schulz ist schnell ind er A-Liga angekommen.


21. August 2018 - Gemeindevertretung Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 18.08.2018

Angebot des Schwalmtaler Nahverkehrs aufrechterhalten

HOPFGARTEN - Die erste Schwalmtaler Gemeindevertretersitzung nach der Sommerpause am Donnerstagabend in Hopfgarten war von allgemeinen Informationen geprägt. Bürgermeister Timo Georg (pateilos) brachte die Gemeindevertreter im Bericht über den Haushaltsvollzug auf den aktuellen Stand. "Es läuft alles planmäßig. Wir haben erfreulich gute Gewerbesteuereinnahmen und können daher einen Liquiditätspuffer aufbauen", unterrichtete Georg.


20. August 2018 - Freiwillige Feuerwehren / Alters- und Ehrenabteilung

Quelle: OZ Alsfeld, 15.08.2018

Feuerwehr Schwalmtal: Gründungsmitglied Helmut Keipp geehrt

Helmut Keipp (Dritter von links vorne) ist für seine 25-jährige Mitgliedschaft geehrt worden. Foto: Krämer

RAINROD - Als einziges noch lebendes Gründungsmitglied der Ehren- und Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Schwalmtal ist Helmut Keipp aus Vadenrod während des jährlichen Grillfestes der altgedienten Feuerwehrkameraden geehrt worden, an dem 58 Personen teilnahmen. Gleichzeitig feierte die Ehren- und Altersabteilung am Sonntag ihr 25-jähriges Bestehen am Feuerwehrgerätehaus in Rainrod.


20. August 2018 - Ev. Kirchengemeinde

Quelle: Gemeindebrief 2-2018

Gemeinsam unterwegs

Pilgern auf dem Lutherweg 1521 - Samstag, 1. September 2018, 8:30 Uhr

Für das alljährliche Gruppenpfarramts-Pilgern geht es dieses Mal zur dritten Etappe auf dem Lutherweg:


17. August 2018 - Obst - und Gartenbauverein 1893 e.V.

Herbarium und Insektenhotel

Ferienspiele des Obst- und Gartenbauvereins

ferienspiele obst und gartenbauverein

Am Samstag, den 21.07.2018 fanden die diesjährigen Ferienspiele des Obst- und Gartenbauvereins Storndorf 1893 e.V. statt. Zuerst machten wir eine kleine botanische Wanderung rund um die Grillhütte Storndorf, bei der verschiedene Blätter von heimischen Baum- und Straucharten gesammelt und erklärt wurden.

Unterkategorien

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen