13. Juni 2019 - Ev. Kindergarten

Landenhausen

DSC05663

Vom 4. auf den 5. Juni haben 9 Wackelzahnjungen, leider war Maris krank, mit zwei Erzieherinnen im Kreisjugendheim Landenhausen übernachtet und trotz eines Unfalls eine schöne Zeit gehabt.


12. Juni 2019 - Gruppenpfarramt Vogelsberg

Quelle: OZ Alsfeld 12.06.2019

Gemeinsam stärker

50 Jahre Gruppenpfarramt Vogelsberg - Gottesdienst und Feierstunde

gottesdienst totenkoeppel

Ein besonderer Ort für einen besonderen Gottesdienst: der Totenköppel in Meiches. Foto Rojahn

VOGELSBERGKREIS - (red). Er findet traditionell auf dem Totenköppel statt, der Pfingstmontagsgottesdienst des Gruppenpfarramts. Die Tradition, einen Gastprediger einzuladen, war diesmal der Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Volker Jung. Er kam, weil das Gruppenpfarramt (GPA) sein 50-jähriges Jubiläum feierte und kam nicht allein in seiner Eigenschaft als Kirchenpräsident: Ihn verbindet seine Zeit als Pfarrer in Stumpertenrod und Köddingen (1993 bis 1997) mit der Region.


11. Juni 2019 - Gruppenpfarramt Vogelsberg

50 Jahre Gruppenpfarramt: Festgottesdienst und Feierstunde

Zwei Videos vom Posaunenchor und dem Projektchor geben uns einen kleinen Eindruck

Das Gruppenpfarramt Vogelsberg feierte am gestrigen Pfingstmontag mit einem Festgottesdienst auf dem Totenköppel bei Meiches das 50-jährige Bestehen. Musikalisch umrahmt wurde dieser Gottesdienst u.a. von Posaunenchören des Gruppenpfarramts.

Die Festpredigt hielt Kirchenpräsident Dr. Jung.


10. Juni 2019 - SG Schwalmtal

Quelle: SG Schwalmtal

Anmeldeschluss CAMP 2019

Am 10.06.2019 ist Anmeldeschluss für das Fussballcamp 2019!!


10. Juni 2019 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld, 08.06.2019

Schwalmtals Doppel-Aufstieg

schwalmtal II small

Es war die Saison der SG Schwalmtal. Die erste Mannschaft sicherte sich die Meisterschaft der Fußball-Kreisliga A Alsfeld und den damit verbundenen Aufstieg in die Kreisoberliga. Im Schatten dieses größten ’Erfolgs der Vereinsgeschichte schrieb die SG Schwalmtal II ihr ganz eigenes Erfolgskapitel.


7. Juni 2019 - Heimische Wirtschaft

Quelle: Pressenotiz Stehr Baumaschinen

"Luft, die man trinken kann"

Stehr Baumaschnen helfen beim Bau von Solarparks

"Luft, die man trinken kann". Unter diesr Überschrift veröffentlichte die Süddeutsche Zeitung im Dezember 2018 einen Artikel, dessen Überschrift zunächst einmal unwahrscheinlich klingt. Wenn man weiter liest, wird der Sachverhalt schon etwas deutlicher: "Fast vier Milliarden Menschen leben schon heute ohne sichere Trinkwasserversorgung - und die Ressourcen werden immer knapper. Dabei ist wichtigste Wasser-Quelle um uns herum: die Luft, die wir atmen."


7. Juni 2019 - Gruppenpfarramt Vogelsberg

Quelle: OZ Alsfeld, 07.06.2019

HIER FEIERT DAS GRUPPENPFARRAMT

Gottesdienst auf dem Totenköppel - Vorher Führung -- Feierstunde in Dirlammen

20 Dörfer, 17 Kirchen, 13 Kirchengemeinden in fünf Kommunalgemeinden — das ist das Gruppenpfarramt. Zu ihm gehören das Pfarramt Meiches mit den Kirchengemeinden Dirlammen, Meiches und Hopfmannsfeld, das Pfarramt Stumpertenrod mit den Kirchengemeinden Köddingen, Stumpertenrod und Helpershain, das Pfarramt Groß-Felda mit den Kirchengemeinden Groß-Felda, Kestrich und Windhausen, das Pfarramt Ober-Breidenbach mit den Kirchengemeinden Storndorf, Strebendorf und Ober-Breidenbach sowie das Kirchspiel Schwalmtal mit den Kirchengemeinden Brauerschwend, Rainrod, Hopfgarten, Vadenrod und Hergersdorf.


7. Juni 2019 - Gruppenpfarramt Vogelsberg

Quelle: OZ Alsfeld, 07.06.2019

Gemeinsam statt einsam

Gruppenpfarramt des Dekanats Vogelsberg feiert 50. Geburtstag: Jubiläumsgottesdienst auf Totenköppel mit Kirchenpräsident Dr. Jung

Gruppenpfarramts Team small

Die Pfarrerinnen und Pfarrer im Gruppenpfarramt: Peter Weigle, Jürgen Pithan, Dorothee Tullius-Tomä3ek, Dorothea Witznick und Christian Tröger. Foto: Schlitt

VOGELSBERGKREIS (red). Der Legende nach wollten die Pfarrer der damaligen Kirchengemeinden Stumpertenrod, Köddingen und Storndorf ihren Schäfchen ein gutes Beispiel für Zusammenarbeit geben und gleichzeitig etwas gegen die Vereinsamung der Geistlichen auf dem Land tun. Die Stimmung für etwas Neues war damals, Ende der revolutionären 60er Jahre, gut, sodass die Idee auch in den Kirchengemeinden auf fruchtbaren Boden fiel.


7. Juni 2019 - Nachbarschaftshilfe Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld 07.06.2019

Verein für Hilfe in der Nachbarschaft möchte Bürgerbus

SCHWALMTAL - (red). Im Jahr 2015 gründeten Schwalmtaler Bürger den gemeinnützigen Verein „Nachbarschaftshilfe Schwalmtal“. Entsprechend der Satzung werden die Mitglieder regelmäßig über Entwicklung und Aktivitäten des Vereins informiert. Kürzlich fand wieder eine solche Infoveranstaltung im gut besuchten Dorfgemeinschaftshaus Vadenrod statt, berichtet der Verein in einer Pressemeldung.


6. Juni 2019 - Obst- und Gartenbauverein 1893 e.V.

FILMWETTBEWERB

Themen: „Unsere heimische Natur“ oder „Wie schütze ich unsere Natur

Für unser diesjähriges Erntedankfest haben wir uns wieder was tolles, fur euch liebe Kids, einfallen lassen.  Bitte dreht mit einem Camcorder oder eurem Handy einen Kurzfilm, max. 5 Minuten, unter dem Motto: „Unsere heimische Natur“ oder „Wie schütze ich unsere Natur“.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen