19. Januar 2012 - Zivilcourage Vogelsberg

Quelle: OZ Alsfeld

Auf dem Weg zum Vogelsberg ohne Gentechnik

Dr. Peter Hamel informierte den Landwirtschafts- und Umweltausschuss über die Gefahren genveränderter Pflanzen

(dg). In einem aufschlussreichen und teilweise beängstigenden Vortrag schilderte Dr. Peter Hamel von der Zivilcourage Vogelsberg den Mitgliedern des Ausschusses für Klima, Energie, Landwirtschaft und Umwelt des Vogelsbergkreises am Dienstagabend im Sitzungssaal des Landratsamtes die Folgen einer Produktion von genveränderten Pflanzen.

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen