22. August 2010

Quelle: www.vb-kurier.de (Bäuml) + OZ Alsfeld

Rund 500 Wanderer fanden sich
zum Wandertag ein

Erstmals auch Geocaching (Schnitzeljagd per GPS) beim
Wandertag angeboten – wurde gern von Kindern und Jugendlichen angenommen

Es war die 41. IVV Sommerwanderung gewesen die in Storndorf stattfand. Der Vorsitzende der Wandergruppe Vogelsberg Schwalmquelle im TV Gerhard Krupa und seine Mitarbeiten suchten drei verschiedene Wanderstreckenlängen hierfür heraus. Auch eine gesonderte Strecke gab es für die Teilnehmer am Geocaching, das erstmals im Rahmen dieser Wanderung angeboten wurde.

Recht zufrieden war Vorsitzender Krupa mit der Beteiligung an dieser Wanderung gewesen. Neben den Wanderern aus der heimischen Region waren auch Wanderfreunde mit drei Bussen gekommen, die sich an dieser Wanderung beteiligten. So kam der eine Bus aus Schwebheim Bergl, der andere aus Greifenstein Ulm und aus Wölfershausen bei Bottrop mit jeweils über 40 Wanderfreunden. Sehr erfreut waren sie über einen Wanderer aus dem Raum München, der einmal den schönen Vogelsberg auf diese Art kennenlernen wollte.

Die Teilnehmer konnte sich bei der Anmeldung entscheiden, welche Strecke, die sechs, zehn oder 20 Kilometerstrecke erwandern wollten. Zu Beginn sowie auf den Stationen konnten die Wanderer Tee oder sonstige Erfrischungsgetränke bekommen, sowie Stärkungen für das leibliche Wohl. In der Zeit 6 bis 12 Uhr konnte gestartet werden. Zieleinlauf musste um 16 Uhr sein. Für die Sicherheit auf der Strecke sorgten die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des DRK Schwalmtal.Nachdem alle Wandergruppen und Wanderer wieder im Ziel waren, fand die traditionelle Siegerehrung für die weitestes Teilnahme sowie der stärksten Gruppe statt.Start und Ziel war die Mehrzweckhalle in Storndorf gewesen. Auch hier hatten die Wanderer die Möglichkeit sich mit Kaffee und Kuchen oder Würstchen und Steaks zu stärken. Nicht nur in der Halle sondern auch hinter der Halle im Freien konnten sich die Wanderer von den Anstrengungen erholen.

 

Wandertag2010_1 Wandertag2010_2 Wandertag2010_3 Wandertag2010_4


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen