Theatergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Storndorf

Die Theatergruppe entstand 2006 im Zuge der Storndorfer Fremdensitzung. Die Faschingsaktiven der Storndorfer Feuerwehr trafen sich regelmäßig zur Probe der Sketche und wollten diese heiteren Treffen auch nach der Fremdensitzung weiterführen. So entstand die Idee, ein Theaterstück aufzuführen. Gesagt getan, im Oktober 2006 wurde das erste Theaterstück aufgeführt. Seitdem hat sich die Theatergruppe gefestigt und gehört mittlerweile zum festen Bestandteil des Storndorfer Kulturlebens.

Gespielt werden Schwänke und Lustspiele, wie z.B. „Alles nur Theater“, „Opa wird 70“ und „Veilchenduft im Omnibus“ von Erich Koch. Diese Art von Stücken sorgt immer wieder für Stimmung und Lachsalven. Die Löhne der Schauspieler sind genau diese Lachsalven und die positiven Rückmeldungen, die wiederum zum Weitermachen anspornen.

Die Gruppe besteht aus einem buntgemischten gut gelaunten Haufen, der sich über weitere Anhänger zum Schauspielern oder auch hinter den Kulissen freut.

 

Ansprechpartner:

Ingo Pliska
Meicheser Straße 8
36318 Schwalmtal-Storndorf
Tel.: 06630/1600

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Zusätzliche Informationen