7. August 2018 - SG Schwalmtal

Quelle: OZ Alsfeld, 06.08.2018

Auftaktniederlage der SG

SV Nieder-Ofleiden – SG Schwalmtal 3:0 (2:0)

„Ein Tor weniger wäre auch okay gewesen“, sagte SVN-Informant Martin Starke nach dem verdienten Heimerfolg seines Klubs. Beim erfolgreichen Runden-Debüt des neuen Nieder-Ofleidener Coaches Rainer Kuche sorgte zunächst Kevin Reiss für staunende Gesichter: Die Nummer acht der Gastgeber verwandelte in der 13. und 24. Minute jeweils einen Freistoß aus 25 Metern direkt.

Ansonsten bot die Partie hüben wie drüben nur wenige Chancen, insbesondere die SG kam nur selten durch das Defensivbollwerk der Hausherren. Die dritte SV-Budes des Tages erzielte Robin Heise in der 79. Spielminute nach einem gelungenen Angriff von der rechten Seite. - Tore: 1:0 und 2:0 Kevin Reiss (13., 24.), 3:0 Robin Heise (79.).


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen