7. Mai 2018 - Blasorchester Storndorfer Schützen

Taditionelles Frühlingskonzert der Storndorfer Schützen

Zuschauer waren begeistert - Standing Ovations >>> Fotogalerie

12 Feuehjahreskonzert Storndorfer Schuetzen 2018 small

Um kurz nach 20 Uhr war es soweit: Unter den Klängen des „Scherzachtaler Musikantenmarsches“ wurden die Musiker der „Storndorfer Schützen“ unter donnerndem Applaus im voll besetzten Saal des Dorfgemeinschaftshauses empfangen. Prächtig mit Blumen geschmückt lud die Bühne ein zum diesjährigen Frühlingskonzert.


03. April 2018 - Schützenverein Storndorf

Storndorfer Pistolenschützen suchen Nachwuchs

Schießleiter Walter Becker wirbt auf Jahreshauptversammlung des Schützenvereins

1 Generalversammlung Schuetzenverein 2018 small

Der 1. Vorsitzende Karsten Decker bei seiner Ansprache. Fotos: Schützenverein Storndorf

Am 10.03.2018 um kurz nach 20:00 Uhr eröffnete der neue 1. Vorsitzende Karsten Decker die Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Vereinsjahr 2017 und bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen für die Unterstützung im vergangenen Jahr.


04. März 2018 - Schützenverein

Schützenverein - Mitgliederversammlung des Vereinsjahres 2017

Samstag, den 10. März 2018 um 20:00 Uhr

Verehrte Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder! Zur Mitgliederversammlung des Vereinsjahres 2017 lade ich Sie im Namen des Vorstandes recht herzlich ein. Die Versammlung findet am Samstag, den 10. März 2018 um 20:00 Uhr in den Vereinsräumen im DGH Storndorf statt.


26. Januar 2017 - Schützenverein Storndorf / Luftpistole Grundliga A1

 Quelle: Quelle: OZ Alsfeld 25.01.2018 / https://www.liga64.de/liga/view/251

Storndorf 2 unterlag Angersbach

Die Tabelle zeigt ein verzerrtes Bild, da das Ergebnis der Paarung SV Stumpertenrod 2 - SV Heidelbach 2 nicht gemeldet wurde. Storndorf (1279) musste sich dem SV Angersbach (1332) geschlagen geben und der SV Grebenau (1295) unterlag dem SPSV Lauterbach (1314) mit 1:4.


26. Januar 2017 - Schützenverein Storndorf / Luftpistole Bezirksliga

Quelle: OZ Alsfeld 25.01.2018 / https://www.liga64.de/liga/view/251

Lothar Dymianiw glänzt

SCHIESSEN Luftpistole: Storndorfer schießt mit 378 Ringen bestes Ergebnis der Saison

Dymianiw Lothar small

Lothar Dymianiw erzielte mit 378 Ringen ein Rekordergebnis. Foto: Massier

ALSFELD/LAUTERBACH (gma). Der Kampf um die Meisterschaft in der Luftpistolen-Bezirksliga bleibt zwischen dem KKSV Zell und dem SV Eifa weiterhin spannend. Beide Mannschaften treffen im nächsten Wettkampf aufeinander und dabei könnte eine Entscheidung fallen. Ein für Luftpistolenschützen echtes Topergebnis schoss Lothar Dymianiw vom SV Storndorf.


 29. November 2017 - Schützenverein Storndorf 1878/1959 e.V. / Königsschießen

Thomas Wenzl ist neuer Schützenkönig

Julia Momberger wurde Schützenkönigin - Bei den Jugendlichen konnte Tabea Ruppel ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen

Koenigsschiessen 2017

Die Abholung der letztjährigen Königsfamilie durch die Musikkapelle „Storndorfer Schützen“, die sich durch das heftige Schneetreiben dieses Jahr ein bisschen schwierig gestaltete, war am Samstag der Beginn des „Adlerschießens" zur Ermittlung der neuen Königsfamilie. Insgesamt haben 29 Erwachsene und 10 Kinder/Jugendliche am diesjährigen Königsschießen teilgenommen.


22. Oktober 2017 - Schützenverein Storndorf 1878/1959 e.V. / Luftpistole Bezirksliga und Grundliga A1

Quelle: OZ Alsfeld 19.10.2017

Storndorfer Bezirksliga-Luftpistolenschützen siegreich über Dauerrivalen Alsfeld

ALSFELD/LAUTERBACH (gma).Eine Woche nach den Luftgewehrschützen war für die Schützen mit der Luftpistole der Rundenauftakt. In vier Ligen messen sich 23 Mannschaften, um ihre Meister zu ermitteln. Der erste Tabellenführer in der Bezirksliga heißt KKSV Zell nach einem ungefährdeten 5:0 über den SV Herbstein. Mit vier Ergebnissen jenseits der 1400er Marke kamen die Schützen dieser Liga am besten aus der Sommerpause. Einziger Luftpistolenschütze mit über 370 Ringen war Alexander Decher von der SGi Homberg in_der 2. Grundliga mit 372 Ringen.


06. September 2017 - Schützenverein / Blasorchester

Quelle: OZ Alsfeld 03.09.2017

Ein Ständchen der Schützen zum Dank

dankesstaendchen small

Foto: Dickel OZ Alsfeld

Nach dem Umbau im DGH und im Kindergarten „Haus der Kleinen Füße" brauchten die Storndorfer Schützen einen externen Zugang zu ihrem Schützenhaus, da der gemeinsame Zugang im Treppenhaus aus rechtlichen Gründen nicht mehr genutzt werden durfte. Die Lösung: Eine Außentreppe musste her. Am Donnerstagabend trafen sich die Schützen, um sich mit einem Ständchen bei der VR Bank Feldatal für die finanzielle Unterstützung von 1250 Euro beim Treppenbau zu bedanken.

Zusätzliche Informationen