01. November 2010 - Landfrauen / Landmädchen

Landmädchennachmittag

(EL) Am 22.10.10 trafen sich 16 Landmädchen (inzwischen sind es schon 17) zum Pizzabrötchen backen im DGH in Storndorf. Bei der „Kochbesprechung" wurde erst einmal über die Möglichkeit gesprochen, wie so ein Pizzabrötchen belegt werden kann. Jeder hatte eine einen Vorschlag und zum Schluß stand das Rezept fest: Brötchen halbieren, Schinken - und Salamischeiben würfeln, alles in einer Schüssel mit einem Becher Sahne und geriebenen Käse verrühren – dann mit Pizzagewürz und Curry würzen.

Die Aufgaben wurden verteilt und nach dem Händewaschen wurde eifrig geschnitten, gerührt, gewürzt und der Tisch gedeckt. Da die belegten Brötchen im Ofen 20 Min backen mußten, wurde in der Zeit über die Wünsche, was im nächsten Jahr alles gemacht werden soll, gesprochen. Ein Arbeitsteam hatte hierzu schon Ideen aufgeschrieben, welche von Amelie vorgetragen wurde. Anhand der Lautstärke des Applauses wurde dann abgewogen, ob der Vorschlag ins Programm aufgenommen werden soll, oder nicht.

Neben Basteln, Schwimmen und Zelten soll eine Windmühle besucht werden, ein Maifeuer gemacht werden, und ....... An Ideen hat es nicht gefehlt. Die 25-Jahrfeier der Landfrauen soll natürlich auch mitgestaltet werden und das kostet auch noch viel Zeit und Energie.

Nachdem die selbst gemachten Pizzabrötchen aus dem Ofen kamen, wurde in lustiger Runde gegessen und dann aufgeräumt, gespült und zum Schluß noch „Stille Post" gespielt.
(Elisabeth Lambert)

P1030409 P1030411 P1030412 P1030413 P1030415

P1030416 P1030418 P1030419 P1030420 P1030421

P1030423


Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.