Wohnmobilstellplatz Storndorf

 Wohnmobilstellplatz_Orthophoto wohnmobilstellplatz_rallyesprint_10_2009_2_small

Wohnmobilstellplatz_small

Der Stellplatz liegt in ruhiger Ortsrandlage. Die Plätze sind parzelliert und eben angelegt. In unmittelbarer Nähe befinden sich ein Sportplatz, ein Tennisplatz, eine Grillhütte und ein Grillplatz. Direkt am Stellplatz vorbei verläuft der Hess. Fernradweg R4, der sich in diesem Abschnitt mit dem Schwalmradweg und örtlichen Radwegen überlagert.

 

Ortsrand, Nähe Sportplatz, Friedensstraße

Tel. 06638 - 9185011
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Größere Karte anzeigen

>>> Weitere Karten: Wanderkarte / Rad- und Wanderkarte / OSM - Google Satellit

 

>>> Wanderwege / Downloadbare Routen

>>> Routenplaner

>>> Staumelder

Steckbrief

15 befestigte Stellplätze

Geodaten fürs Navigationsgerät: 
50°39,36' NORD --- 9°16,1454' OST
50°39'21,6'' NORD --- 9°16'8,7'' OST
50.65600° NORD, 9.26909° OST

- Ruhige Lage
- Fäkalienentsorgung
- Brauchwasserentsorgung
- Frischwasserversorgung
- Stromanschluss

Gebühren (§3 und §5 Nutzungssatzung)

  • Stellplatzgebühr
    • Für die Nutzung des Stellplatzes ist eine Nutzungsgebühr zu entrichten. Die Gebühr beträgt für 24 Stunden 5,- EUR, Die Gebühr wird von einem durch Ausweis legitimierten Beauftragten der Gemeinde Schwalmtal erhoben. Bis zum Zeitpunkt der Gebührenerhebung ist die Nutzung gebührenfrei möglich.
  • Versorgung - Entsorgung
    • (1) Für die Strom- und Frischwasserversorgung stehen Säulen zur Verfügung. Die Strom- und Wasserentnahme ist gegen Münzgeldeinwurf möglich. Die Menge der gelieferten Energie je Münzeinheit richtet sich nach den jeweils gültigen Strom- und Wassertarifen des Energielieferanten. Die Gemeinde Schwalmtal behält sich vor, die Entnahmemenge entsprechend der Preisentwicklung anzupassen.

      (2) Für die Abwasser- und Fäkalienentsorgung steht auf dem Platz eine vollautomatische Entsorgungsstation für Reisemobile zur Verfügung. Die Benutzung der Entsorgungseinrichtung ist nur gegen Münzgeldeinwurf möglich. Die Gemeinde Schwalmtal behält sich vor, die Entsorgungsmenge entsprechend der Preisentwicklung anzupassen. Die Abwasser- und Fäkalienentsorgung darf nur über die dafür vorgesehenen Entsorgungsstationen vorgenommen werden.

>>> Nutzungssatzung


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen