10. Dezember 2017 - Porträts & Personalien

Lieber Klaus ...

ABSCHIEDSWORTE Klaus Stiehler scheidet aus dem Berufsleben aus

10 Jahre lang war Klaus Stiehler bei Stehr Baumaschinen beschäftigt. Nun scheidet er aus dem Berufsleben aus. Als Hommage an Klaus hat sein Arbeitgeber Jürgen Stehr einige Worte zum Abschied verfasst. Wir vom Storndorfer Kulturverein schließen uns an und wünschen Klaus ebenfalls alles Gute für die Zukunft und noch viele unbeschwerte Jahre als Rentner. Hier die Abschiedsworte von Jürgen Stehr:

Lieber Klaus,

Du kamst vor ungefähr 10 Jahren zu uns. Hauptsächlich als Hausmeister und Platzwart in unserem Betrieb eingesetzt, warst du dir nicht zu schade, auch andere Arbeiten bei uns wahrzunehmen. Ganz besonderen Dank gebührt Dir für deinen Einsatz, den Du mit fachlichen Ideen, zum Entstehen der Ideenschmiede eingebracht hast. Hier hast du dir ein Denkmal gesetzt, dafür gebührt dir von uns und den anderen, die darin ein- und ausgehen eine große Bewunderung. Ohne Dich wäre das alles nicht so geworden wie es ist.

Wir alle haben Dich, lieber Klaus als zuverlässigen, pflichtbewussten und fairen Kollegen, Freund und als jemanden, der immer ein offenes Ohr für die Anliegen anderer hatte, kennengelernt. Du hast stets Dein Wissen und Können eingebracht und viel Wert darauf gelegt, alle Dir zugedachten Aufgaben mit deinen Möglichkeiten zu erledigen. Du hattest den Blick für Details, ohne dabei das große Ganze aus den Augen zu verlieren. Du konntest eigentlich immer noch irgendeine Idee aus dem Hut zaubern und wusstest mit guten Argumenten zu überzeugen. Du warst aber auch bereit, Dich von noch besseren Argumenten überzeugen zu lassen. Dabei hast Du aber auch immer darauf geachtet, dass der Spaß und die Geselligkeit nicht zu kurz kam.

Für die 10 Jahre, in denen Du, lieber Klaus unsere Firma tatkräftig unterstützt und den Weg mit uns gemeinsam gegangen bist, möchten ich mich, auch im Namen deiner ehemaligen Arbeitskollegen von Herzen bei Dir bedanken. Für Deine Leistungen, lieber Klaus, dein Engagement in den vergangenen Jahren gebührt Dir Respekt, Wertschätzung und Dank. Genieße und gestalte dein Rentnerdasein so wie es dir gefällt und denke manchmal an die schöne Zeit zurück, die wir gemeinsam erlebt haben.

Jürgen Stehr


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen