27. März  2011 - Kommunalwahl 2011

Kommunalwahl und Volksabstimmung: Trends und Ergebnisse

Ergebnisse Volksabstimmung und Ortsbeiratswahl - Trends Wahl Gemeindevertretung und Kreistagswahl

ortsbeiratswahl_storndorf_diagrammBei der Kommunalwahl können die Wahlberechtigten in unserer Gemeinde bis zu 85 Stimmen abgeben. Kumulieren und Panaschieren machen dies möglich. Viele Stimmen bedeuten auch langes Auszählen. Wir können heute Abend nur die vorläufigen Ergebnisse von der Ortsbeiratswahl und der Volksabstimmung über die Schuldenbremse vorlegen.

Von den Wahlen zur Gemeindevertretung und zum Kreistag können wir nur eine Trendmeldung herausgeben. Am Wahlabend wird nämlich nur ein Teil der Wahlzettel ausgewertet: Alle Stimmzettel, auf denen nur eine Partei angekreuzt ist, werden zur Ermittlung des Trends herangezogen. Alle anderen Stimmzettel - das sind diejenigen auf denen panaschiert und kumuliert wurde, werden erst am Montag und wenn notwendig - auch noch am Dienstag -  in der Gemeindeverwaltung ausgezählt. Das vorläufige amtliche Endergebnis der Wahl zur Gemeindevertretung und der Kreistagswahl (Ergebnis Schwalmtal) kann also frühestens am Montagabend vorliegen.

Unser Bild zeigt einen Teil des Storndorfer Wahlvorstandes
und 3 von 4 Wahlkabinen

P1010062_small  P1010064_small



Kreistagswahl

Wahlbeteiligung: 358 von 671 = 53,3%

17 Stimmzettel ungültig

Ausgezählte Stimmzettel: 157 von 341 = 46,0 %

 kreistagswahl_trend_kreisdiagramm

kreistagswahl_trend_tabelle

 


 

Gemeindevertretung Schwalmtal

Wahlbeteiligung: 357 von 671 = 53,2 %

5 Stimmzettel ungültig

Ausgezählte Stimmzettel: 60 von 352 = 17,0 %

gemeindevertretung_trend_diagramm

gemeindevertretung_trend_storndorf_tabelle


 

Ortsbeiratswahl

Wahlbeteiligung: 357 von 671 = 53,2%

9 Stimmzettel ungültig

ortsbeiratswahl_storndorf_diagramm
 

ortsbeiratswahl_storndorf_tabelle


 

Volksabstimmung über Schuldenbremse

Wahlbeteiligung: 356 von 671 = 53,1 %

14 Stimmzettel ungültig

 

volksabstimmung_schuldenbremse


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.