03. März 2012 - Bürgermeisterwahl 2012

Quelle: OZ Alsfeld

Countdown zur Bürgermeisterwahl im Schwalmtal läuft

Jürgen Steuernagel, Helmut Schmehl und Timo Georg bewerben sich um die Nachfolge von Bürgermeister Jürgen Adam - OZ stellt die Kandidaten vor

SCHWALMTAL (sgs). Der Countdown läuft: Morgen in einer Woche könnte sich entscheiden, wer Nachfolger von Schwalmtals Bürgermeister Jürgen Adam wird. Dabei können sich die rund 2400 Wahlberechtigten aus der Großgemeinde zwischen drei Kandidaten entscheiden: Zur Wahl am Sonntag, 11. März, stehen SPD-Mann Jürgen Steuernagel, der unabhängige Bewerber Helmut Schmehl und der Kandidat der CDU und FWG, Timo Georg.

Sollte keiner dieser drei Bewerber in acht Tagen die absolute Mehrheit erreichen, findet am 25. März eine Stichwahl statt. In diesen zweiten Wahlgang ziehen dann die beiden Kandidaten ein, die im ersten Durchgang am 11. März die meisten Stimmen erzielt haben. Der Kandidat mit den wenigsten Stimmen im ersten Wahlgang scheidet aus.

Die Amtszeit des neuen Schwalmtaler Bürgermeisters beginnt am 1. Juli. Er tritt die Nachfolge von Jürgen Adam (SPD) an, der 18 Jahre lang Chef der Gemeindeverwaltung war und sich nun nicht noch einmal zur Wahl stellt.

Nachdem OZ-Redakteurin Sabine Galle-Schäfer die drei Kandidaten Jürgen Steuernagel, Helmut Schmehl und Timo Georg in der vergangenen Woche bereits im Wahlkampf portraitiert hat, folgt nun die Vorstellung der einzelnen Bewerber, die ihre Ideen und Pläne im Gespräch dargestellt haben.

Webseiten der Kandidaten:

Georg, Timo

Schmehl, Helmut

Steuernagel, Jürgen

>>> Alle Berichte zur Bürgermeisterwahl

z

z

z


Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.