8. Oktober 2019 - Ev. Kindergarten

Glückauf für das Team des Ev. Kindergartens

1 Kindergarten Betriebsausglug nach Merkers small

Das Besucherbergwerk Merkers war Ziel des Betriebsausfluges des Ev. Kindergartens Storndorf. Mit zwei Kleinbussen fuhren sie in nach Thüringen, um einen Eindruck von der Arbeit unter Tage zu bekommen.

Mit einem Förderkorb ging es in 90 Sekunden um 500 Meter in die Tiefe. Dort warteten die Pritschenwagen mit ihren kompetenten und lustigen Guides auf die Besucher, mit denen es in rasanter Fahrt kilometerlang durch die Stollen des Salzbergwerkes ging.

So wurde die Kristallhöhle besichtigt, eine Lasershow bewundert und der Goldraum aufgesucht. Hier waren zum Ende des 2. Weltkrieges Hitlers Goldschatz und Kunstwerke versteckt. Auch die Arbeit der Bergleute wurde in einer Präsentation und einem unterirdischen Museum eindrucksvoll dargestellt – nebst einer simulierten Sprengung.

Nach diesem kurzweiligen und informativen Besuch in der Welt des weißen Goldes fuhren die Vogelsbergerinnen nach Bad Hersfeld, um dort bei einem Mittagessen in der Festspieltag diesen schönen Ausflug ausklingen zu lassen.

3 Kindergarten Betriebsausglug nach Merkers small


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen