Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Zu Monat
Als iCal-Datei herunterladen
Treffen Projektgruppe "Schwalmtal-Höhenweg" - offen für neue Mitglieder
Montag, 29. Oktober 2018, 19:30
Aufrufe : 217
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

24. Oktober 2018 - Schwalmtal

Treffen Projektgruppe "Schwalmtal-Höhenweg" - offen für neue Mitglieder

Die Veranstaltung findet am 29. Oktober im Rathaus der Gemeinde Schwalmtal statt. Beginn 19:30 Uhr

In Schwalmtal soll ein Wander- und ein Radweg durch die gesamte Gemeinde entstehen.  In einer ersten Veranstaltung am Dienstag, 11. September 2018 wurde ein von Jürgen Worm ausgearbeiter Vorschlag für den Verlauf  des angedachten Wanderweges vorgestellt.  Die vorgeschlagene Strecken führung kann man sich im Internet unter http://umap.osm.ch/m/1172/ ansehen. An der angegebenen Stelle findet man auch eine von Jürgen Worm anfgefertigte Streckenbeschreibung.

In einer intensiven Beratung über den Vorschlag schälten sich folgende Punkte heraus:

Der angedachte Weg

  • sollte ein Rundweg für Wanderer und Läufer sowie ein Weg für Radfahrer (MTB und sonst. Radfahrer) sein, der alle Schwalmtaler Ortsteile berücksicht,
  • sollte die Hardtmühle, Auerberg und Melchiorsgrund einbinden,
  • sollte (auch) über Renzendorf nach Hopfgarten führen,
  • sollte als Hauptweg verstanden werden, an den sich “Ortsteilwege” anschließen können/sollen,
  • sollte als Höhenweg verstanden werden mit Blick auf die Ortsteile und in die Ferne,
  • sollte mit Hinweistafeln (Kultur / Natur) ausgestattet werden,
  • sollte den Storndorfer Panoramaweg einbeziehen.
  •  ....

Es wird darum gebeten, möglichst im Vorfeld der Sitzung ein Feedback an Jürgen Worm unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abzugeben. Angesprochen sind nicht nur die Teilnehmer des ersten Treffens, sondern alle Interessierten!

Ziel des Treffens am 29. Oktober ist es, die Route zu konkretisieren. Anschließend soll dann eine Begehung bzw. Befahrung stattfinden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen