30. Mai 2020 - Gruppenpfarramt Vogelsberg - Tägliche Andacht

von Dorothea Witznick

Haben Tote eine Lieblingsfarbe?

20200518 154637 small

Gestern führte ich seltsames Gespräch mit meiner Jüngsten, die 6 Jahre alt ist.

Wir sprechen abends beim Haare Bürsten und Flechten nach dem Baden darüber, dass meine Mutter immer einen blauen Bademantel hat. Wohingegen mein Vater immer einen roten Bademantel hatte. Blau ist die Lieblingsfarbe meiner Mutter, rot war die Lieblingsfarbe meines Vaters, der vor einem Jahr gestorben ist.

Meine Tochter sagte: Omas Lieblingsfarbe ist blau und Opas ist rot.“ „Naja, war rot“, sagte ich. „Der Opa ist doch tot.“ „Und darf er dann im Himmel keine Lieblingsfarbe mehr haben?“ fragt meine Sechsjährige. Die Elfjährige mischt sich ein und meint: „Doch, auch im Himmel mag der Opa rot.“

Eine Diskussion entbrennt, an der sich jetzt auch meine Neunjährige beteiligt. Es gibt Argumente dafür, dass Opa, auch wenn er tot ist, trotzdem noch der Opa ist. >>> Lesen Sie bitte hier weiter.

 

Kommentar schreiben

Achtung: Ihre Daten werden gespeichert.


Sicherheitscode
Aktualisieren


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.