17. Dezember 2017 - Ortsgeschehen

Quelle: Hessenschau

Dolles Dorf STORNDORF - Hessenschaubeitrag

Beitrag kann in der HR-Mediathek abgerufen werden

13 Dolles Dorf Storndorf Hessenschaubeitrag small

Hier der Link: Hessenschau 16.12.2017


16. Dezember 2017 - Ortsgeschehen

Quelle: OZ Alsfeld, 16.12.2017

Trüffel, Rallyestrecke und ein Kamerateam

DOLLES DORF HR-Team dreht in Storndorf / Aufnahmen im Stehrodrom, bei Trüffelbäumen und beim lebendigen Adventskalender

2017 12 16 Dolles Dorf

Dreharbeiten auf dem Feld: HR-Reporter Philipp Wellhöfer (links) interviewt Sabine und Peter Hamel. Foto: Irek / Weitere Fotos: Kulturverein Storndorf Pliska/Georg

STORNDORF - "Jetzt bitte nicht bewegen, wir drehen!" Auf einer schneebedeckten Wiese oberhalb von Storndorf kam diese Anweisung von Norbert Stell, bevor Kameramann Jens Meffert langsam entlang einer Reihe Haselnussbäume schwenkte. Dieser sollte nicht vom Knirschen der Schritte im Schnee gestört werden. Wobei es dem Fernsehteam aus Frankfurt nicht um die Haselnüsse ging, sondern um das, was an den Wurzeln im Boden darunter wächst - die Trüffel aus hessischem Anbau von Sabine und Peter Hamel. Denn diese werden heute Abend ein Teil des Beitrags sein, der in der HR-Reihe "Dolles Dorf" über Storndorf in der Hessenschau am Samstagabend ab 19.30 Uhr zu sehen sein wird.


14. Dezember 2017 - Ortsgeschehen

Storndorf DOLLES DORF der Woche

Dolles Dorf Storndorf

Foto: Stephanie Merschrod

Wer regelmäßig die Hessenschau verfolgt weiß, dass in der Donnerstagsausgabe das Dolle Dorf der Woche  gezogen wird. Als heute um 19:48  Hessenschaureporter Philipp Wellhöfer das Los aus der Trommel zog und verkündete, dass er  Storndorf gezogen hat, griffen sofort ganz viele Storndorferinnen und Storndorfer zum Smartphone um erste Informationen über mögliche Themen auszutauschen und um zu beraten, an welchem Ort  man sich mit dem HR-Team um Wellhöfer treffen könnte, um gemeinsam mit diesem zu besprechen, was am Freitag gedreht werden soll. Schnell hatte sich die Ideenschmiede als Treffpunkt herumgesprochen und ebenso schnell füllte sich das Lokal mit vielen gutgelaunten und erwartungsvollen Menschen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Bin einverstanden Ablehnen