7. März 2021 - Kommunalwahlen 2021 - Bürgermeister

Quelle: Mitteilungsblatt 9-2021

Unterscheidung Mehrheitswahl - Verhältniswahl

Kommunalwahl 14. März 2021

Aufgrund wiederholter Nachfragen, weshalb nicht alle Bewerber eines Wahlvorschlags auf den Stimmzetteln aufgeführt sind, möchte ich kurz die rechtliche Regelung dazu erläutern: Handelt es sich bei einer Wahl um eine so genannte Mehrheitswahl, dann sind alle Bewerber des Wahlvorschlags auf dem Stimmzettel aufgeführt ($ 16 Abs. 3 Hessisches Kommunalwahlgesetz). Eine Mehrheitswahl findet dann statt, wenn es nur einen Wahlvorschlag gibt. Dies ist der Fall bei den Wahlen zu den Ortsbeiräten Hergersdorf, Ober-Sorg, Rainrod, Renzendorf, Storndorf, Unter-Sorg und Vadenrod. Gewählt sind die Bewerber, auf die die meisten Stimmen entfallen.


27. Februar 2021 - Kommunalwahl 2021

Es wird wieder kumuliert und panaschiert

Kommunalwahl 2021

kommunalwahl logo 14 maerz. 2021

Inzwischen sind wir mittendrin in der Kommunalwahl 2021. Die Wahlen finden zwar erst am 14. März statt, jedoch haben viele Bürger die Briefwahlunterlagen angefordert und sind aktuell dabei, ihre Stimmen abzugeben. Bei diesen Kommunalwahlen  wird wieder - bereits zum fünften Mal - das Verfahren des Kumulierens und Panaschierens von Stimmen angewendet. Und Hand aufs Herz: Wer weiß noch genau, wie das mit diesem Kumulieren und Panaschieren funktioniert? Zugeben: das ist eine wirklich trockene Materie. Trotzdem sollten wir uns mit dem Thema ein wenig beschäftigen, denn wer will schon, dass seine Stimmen nicht gezählt werden, weil ein Formfehler gemacht wurde.

Nehmen wir ein Beispiel: Ist der folgende Stimmzettel gültig oder ungültig?


21. Januar 2021 - Kommunalwahl 2021

Quelle: Mitteilungsblatt 3-2021 / OZ Alsfeld 19.01.2021

Wahlvorschläge Schwalmtal: Gemeindevertretung und Ortsbeirat Storndorf

Neue Gruppierungen dabei - AfD und Grüne bewerben sich erstmals für Gemeindevertretung

In Schwalmtal bewerben sich die Kandidaten von gleich zwei Parteien erstmals um Mandate in der Gemeindevertretung: Mit sechs Personen tritt der erst im November gegründete Ortsverband von Bündnis 90/Grünen mit sechs Personen an, die AfD stellt hier fünf Kandidaten zur Wahl. Bislang teilen sich hier die SPD und die Bürgerliste Schwalmtal die 15 Sitze im Gemeindeparlament untereinander.


21. Januar 2021 - Kommunalwahlen 2021

Quelle: Mitteilungsblatt 3-2021

Informationen über die Kommunalwahlen am 14. März 2021 aus Anlass der Corona-Pandemie

Sehr geehrte Wählerinnen und Wähler,
durch den Ausbruch des neuartigen Corona-Virus und das dynamische Infektionsgeschehen ist davon auszugehen, dass die pandemiebedingten Einschränkungen auch Auswirkungen auf die am 14. März 2021 stattfindenden Kommunalwahlen haben werden. Sie können jedoch versichert sein, dass im Rahmen der Vorbereitung dieser Wahlen alle notwendigen Vorkehrungen getroffen werden, um eine Gefährdung der Gesundheit sowohl der Wählerinnen und Wähler als auch der ehrenamtlichen Mitglieder der Wahlvorstände am Wahltag auszuschließen.


28. Oktober 2018 - Landtagswahl 2018

Landtagswahl 2018
Ergebnisse in Storndorf und in Schwalmtal

Die Werte sind nun für Storndorf und Schwalmtal komplett. (2018-10-29, 09:18)

 

26. Oktober 2018 - Schwalmtal

Landtagswahl

Lokale Wahlergebnisse auf Kulturvereinsseite

Stimmzettel Kopf small

Kopf des Stimmzettels im Wahlkreis 20 - Vogelsberg - Gesamter Stimmzettel (Muster)

Am  28. Oktober ist großer Wahltag. Gespannt werden ab 18.00 Uhr viele Menschen vor den Fernsehern sitzen und auf die ersten Prognosen zur Landtagswahl warten. Bald wird klar werden, wie die neuen Mehrheitsverhältnisse im Landtag aussehen werden. Von Interesse sind aber auch die lokalen Wahlergebnisse.


15. Januar 2018 - Bürgermeisterwahl

Quelle: OZ Alsfeld, 15.01.2018

Klares "Ja" für weitere sechs Jahre

BÜRGERMEISTERWAHL Schwalmtale bestätigen Timo Georg mit 93,8 Prozent im Amt / 1263 von 2288 Bürgern gingen zur Urne

Buergermeisterwahl Schwalmtal Januar 2018 Wahlleiter gratuliert small

Wahlleiter Günter Herles (links) gratuliert Schwalmtals Bürgermeister Timo Georg zur Wiederwahl. Foto: Ungermann

SCHWALMTAL. Mit 93,8 Prozent der abgegebenen 1247 gültigen Stimmen haben die Schwalmtaler ihren Bürgermeister Timo Georg (parteilos) im Amt bestätigt. In absoluten Zahlen bedeutet das: 1170 Bürger haben mit „Ja" für den Rathauschef votiert. Ihr Kreuzchen haben 1263 der 2288 Wahlberechtigten gesetzt. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 55,2 Prozent.


02. Oktober 2017 - Ortsgeschehen

Bildnachlese vom Wahlsonntag

8 Wahllokal Bundestagswahl Landtagswahl 2017 small

Am Sonntag, 24. September 2017 war großer Wahltag und auch im Storndorfer Wahllokal waren Mitbürger von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr schichtweise als Wahlhelfer tätig. Unter den 10 Helfern waren viele junge Gesichter, eine Tatsache, die der örtliche Wahlleiter Dieter Boss lobend hervorhob.


26. September 2017 - Landratswahl 2017

Ergebnisse der Landratswahl in Schwalmtal

Werte in der Tabelle des Kulturvereins sind korrekt

Dem aufmerksamen Leser wird es aufgefallen sein: Zwischen der Ergebnistabelle der OZ und der auf unserer Seite veröffentlichen Tabelle ergeben sich Unterschiede.


25. September 2017 - Landratswahl 2017 - UPDATE

Landratswahl 2017 - Ergebnisse Storndorf / Vadenrod / Schwalmtal / Vogelsbergkreis

19:27 Uhr: Das Ergebnis von Storndorf liegt vor (ohne Gewähr)

20:17 Uhr: Ergebnis Vadenrod (ohne Gewähr)

21:18 Uhr: Ergebnis Schwalmtal (ohne Gewähr)

Montag, 25.09.2017: Ergebnisse Ortsteile Schwalmtal

Zusätzliche Informationen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.